herumturnen

her|ụm||tur|nen 〈V. intr.; hat/ist; umg.〉
1. spielerisch Turnübungen machen
● die Kinder turnen draußen irgendwo herum; am Treppengeländer \herumturnen
Die Buchstabenfolge her|um... kann auch he|rum... getrennt werden.

* * *

he|r|ụm|tur|nen <sw. V.> (ugs.):
1. <hat> sich damit beschäftigen zu turnen:
die Kinder können solange am Reck h.
2. <ist> sich [ohne dazu berechtigt zu sein] (an einem bestimmten Ort) kletternd, krabbelnd, springend od. laufend hierhin u. dorthin bewegen:
auf dem Dach h.

* * *

he|rụm|tur|nen <sw. V.> (ugs.): 1. sich damit beschäftigen zu turnen <hat>: die Kinder können solange am Reck h. 2. sich [ohne dazu berechtigt zu sein] (an einem bestimmten Ort) kletternd, krabbelnd, springend od. laufend hierhin und dorthin bewegen <ist>: auf dem Dach h.; Nur kann ich natürlich nicht dulden, dass Unbefugte in meinem LKW herumturnen (Kirst, 08/15, 473).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • herumturnen — he·rụm·tur·nen [Vi] gespr; 1 (hat) nicht ernsthaft, sondern spielerisch turnen 2 irgendwo herumturnen (ist) irgendwo klettern: an der Dachrinne herumturnen; Die Affen turnen in den Bäumen herum …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • herumturnen — erömturne …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Abbacken — Die „Liste seemännischer Fachwörter“ ist ihres Umfangs wegen geteilt. Ihre zweite Hälfte siehe unter Liste seemännischer Fachwörter (N bis Z). Dies ist eine Liste speziell seemännischer Fachausdrücke (neben Soziolekten auch umgangssprachliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Abtakeln — Die „Liste seemännischer Fachwörter“ ist ihres Umfangs wegen geteilt. Ihre zweite Hälfte siehe unter Liste seemännischer Fachwörter (N bis Z). Dies ist eine Liste speziell seemännischer Fachausdrücke (neben Soziolekten auch umgangssprachliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Außenbord — Die „Liste seemännischer Fachwörter“ ist ihres Umfangs wegen geteilt. Ihre zweite Hälfte siehe unter Liste seemännischer Fachwörter (N bis Z). Dies ist eine Liste speziell seemännischer Fachausdrücke (neben Soziolekten auch umgangssprachliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Bauwens — Peco Bauwens (eigentlich * Peter Joseph Bauwens; 24. Dezember 1886 in Köln; † 24. November 1963 ebenda) war ein deutscher Fußball Nationalspieler, internationaler Fußballschiedsrichter und von 1950 bis 1962 erster Präsident des Deutschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Blaukopfpitpit — Pitpit Pitpit (Dacnis cayana) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Cacatuidae — Kakadus Rosakakadu (Eolophus roseicapillus), Weibchen Systematik Unterstamm: Wirbeltier …   Deutsch Wikipedia

  • Dacnis cayana — Pitpit Pitpit (Dacnis cayana) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Dwarssee — Die „Liste seemännischer Fachwörter“ ist ihres Umfangs wegen geteilt. Ihre zweite Hälfte siehe unter Liste seemännischer Fachwörter (N bis Z). Dies ist eine Liste speziell seemännischer Fachausdrücke (neben Soziolekten auch umgangssprachliche… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.